Versorgung des ischämischen Schlaganfalls in Deutschland gehört in die Hände der neurologischen und neuro-/radiologischen Facharztdisziplinen

Versorgung des ischämischen Schlaganfalls in Deutschland gehört in die Hände der neurologischen und neuro-/radiologischen Facharztdisziplinen

Eingetragen bei: News | 0

Die Thrombektomie des Schlaganfalls gehört in die Hände neuroradiologisch versierter Fachärzte. Ein Positionspapier, unterzeichnet von sieben Fachgesellschafte und Berufsverbänden, stellt die Argumente dar.Symbol PDF